Dr. Mansouri

mansouri
seit 2010: amerikanisches Patent für mini hydraulisch gesteuerte Injektion

2009: zahnärztliche Endoskopentwicklung in Zusammenarbeit mit der Firma Kohler

seit 2007: europäisches Patent für mini hydraulisch gesteuerte Injektion

seit 2002: im Auftrag von Dr. Mansouri, Zusammenarbeit mit dem IFAS der RWTH Aachen (Prof. Murrenhoff) in Sachen mini hydraulisch gesteuerte Injektion

2002: Promotion bei Prof. Spieckermann, Prof. Lambert, RWTH Aachen im Bereich Rezeptorenanästhesie

2001: Diplomat ICOI

1997: DGIZ/ICOI (Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Implantologie e.V. / International Congress of oral Implantologist

1993: BDIZ (Bundesverband der niedergelassenen implantologisch tätigen Zahnärzte in Deutschland e.V.)

seit 1989: implantologisch tätig

seit 1985:  niedergelassener Zahnarzt in Aachen, Praxisübernahme von Prof. Dr. Dr. Götte

1981-1984: Zahnklinik Aachen

1981: Abschluss der zahnmedizinischen Ausbildung

Dr. Mansouri
Meinungen: 35 (∅ 3.97)